Samsung Portable SSD T1 passt in jede Hosentasche

Von Hitzestau - 20.01.2015

Inhaltsverzeichnis

Samsung bringt Ende Januar eine portable SSD auf den Markt, mit der sich grosse Datenmengen problemlos mitnehmen lassen. Die Samsung Portable SSD T1 ist leistungsstark, robust und gleichzeitig dermassen klein, dass sie problemlos in jede Hosentasche passt. Die Daten können schnell gelesen und geschrieben werden und bleiben dank AES 256-Bit Hardware Verschlüsselung und Passwortsoftware immer geschützt. Die externe Speicherlösung ist mit 250 GB, 500 GB und 1 TB verfügbar und in der Schweiz ab Ende Januar erhältlich.

Quelle: Samsung

Die externe SSD T1 verwendet die 3D Vertikal NAND (V-NAND) Technologie, die bereits bei Samsungs internen SSDs zum Einsatz kommt. Dadurch können besonders schnelle Lese- und Schreibgeschwindigkeiten erreicht werden. Die SSD T1 lässt sich einfach an einen PC anstecken und ist danach sofort einsatzbereit. Über eine 3.0 USB-Schnittstelle liefert sie sequentielle Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 450 MB pro Sekunde. Mit dieser Schreibgeschwindigkeit kann die SSD T1 mit internen SSDs mithalten. Abhängig von der Datengrösse überträgt gemäss Medienmitteilung von Samsung die SSD T1 Daten vier Mal schneller als externe HDDs. Ein Beispiel: Ein 3 GB-Video wird innerhalb von 8 Sekunden transferiert, ein Video mit 10 GB innerhalb von 27 Sekunden. Für die gleichen Datenmengen würde eine externe Festplatte 26 bzw. 85 Sekunden benötigen.

Quelle: Samsung

Dank intuitiv zu bedienender Benutzeroberfläche ist die SSD T1 schnell einsatzbereit. Zusätzliche Sicherheitseinstellungen durch Passworteingabe und AES 256-Bit Hardware Verschlüsselung schützen die SSD-Inhalte. Anders als externe Festplatten verzichtet die SSD T1 auf den Einsatz beweglicher Teile. Das bedeutet zusätzliche Datensicherheit, denn Datenverlust durch äussere Einflüsse wie zum Beispiel Vibration oder versehentliches Fallenlassen sowie durch natürliche Abnützung oder Verschleiss werden dadurch minimiert. Die SSD ist mit einem Dynamic Thermal Guard ausgestattet, der bei extremen Temperaturen aktiv wird und so das Laufwerk und seine Inhalte schützt.

Quelle: Samsung
Quelle: Samsung

Die Portable SSD T1 ist kleiner als eine durchschnittliche Visitenkarte und wiegt lediglich 30 Gramm. Die SSD T1 kann mit Windows und Mac PCs verwendet werden. Eine Formatierung der Daten ist dank exFAT Dateisystem nicht notwendig. Das Speichermedium kommt in den Grössen 250 GB, 500 GB und 1 TB Ende Januar 2015 auf den Schweizer Markt und wird mit 3 Jahren Garantie angeboten. Die einzelnen Versionen sind zu folgenden Preisen (UVP) erhältlich: 250 GB – CHF 249.00 (UVP); 500 GB – CHF 405.00 (UVP); 1 TB – CHF 769.00 (UVP).

Mit Material von:

Samsung Medienmitteilung