Projekt Mäcki

Arbeiten an der Metallplatte für den Aquaero

Von Hitzestau - 04.06.2017

Teil einer Serie

Inhaltsverzeichnis

Für die Montage des aquareo hatten wir wie angekündigt eine kleine Metallplatte machen lassen. Diese konnten wir noch vor dem Wochenende bei der Metall-Werkstatt abholen. Die Platte wird im Gehäusedeckel direkt neben dem 240er-Radiator montiert.

Und so sieht es von oben aus:

Die Platte hat 8 Löcher, die äusseren vier mit Gewinde:

Auf der Rückseite des Gehäuses haben wir vier saubere Löcher bohren lassen.

Die Aluminium-Platte soll schwarz lackiert werden, dafür haben wir sie gestern abgeschliffen...

... und ein Mal mit Grundierung gesprayt.