Samsung zeigt neue QLED TV mit 8K und 4K

By Hitzestau - 14.02.2019

Table of Contents

Samsung hat gestern seine neuen QLED Fernseher für das Jahr 2019 vorgestellt. Die neuen QLED 8K und QLED 4K TV-Modelle werden schon ab März im Handel erhältlich sein. Der Trend geht dabei eindeutig in Richtung "grösser", denn der Fokus auf grossformatige Fernseher im Line-up ist Teil der Produktstrategie von Samsung und basiert auf der steigenden Kundennachfrage nach Fernsehern mit einer Displaydiagonale von 75 Zoll und mehr. Das 8K-Modell Q950R wird in den Bildschirmgrössen von 65 Zoll bis 98 Zoll erhältlich sein, die 4K-Modelle Q90R, Q80R, Q70R und Q60R sollen mit Displays in den Grössen von 43 Zoll bis 82 Zoll ausgestattet sein.

Im 2019er Line-Up stecken ein paar technologische Weiterentwicklungen wie beispielsweise die "Ultra Viewing Angle"-Technologie, welche dafür sorgt, dass die Hintergrundbeleuchtung gleichmässig durch das Panel dringt und das Licht einheitlich auf dem Bildschirm verteilt. So können scharfe Bilder mit tiefem Schwarz und einem besonders grossen Betrachtungswinkel dargestellt werden.

Source: Samsung

Die 4K-Geräte des neuen Modell-Jahrgangs erhalten zudem die AI-basierte Upscaling-Technologie, welche Samsung im vergangenen Jahr bei den QLED 8K-Modellen eingeführt hatte. Der integrierte "Quantum Processor" verbessert Szene für Szene die Helligkeit sowie Bild- und Tonqualität. Alle Samsung QLED TVs des Modelljahrs 2019 verfügen zudem über HDR10+. Der HDR10+ Standard macht helle Szenen heller und dunkle Szenen dunkler, indem der TV den Kontrast für jede Szene einzeln optimiert, sodass Zuschauer ein detailreiches Bild erleben können. QLED 8K TVs unterstützen auch die Übertragung über HDMI 2.1 (8K mit 60 Frames).

Source: Samsung

Der digitale Assistent "Bixby" eröffnet Nutzern die Möglichkeit, die Inhalte durch Sprachbefehle aufzurufen. Mit der neuen App "iTunes" können Benutzer auf ihre bestehende iTunes-Mediathek zugreifen und im iTunes Store nach Inhalten suchen, die sie kaufen oder leihen möchten. Dank der Apple AirPlay 2-Unterstützung können Samsung Kunden ganz einfach Inhalte von Apple-Geräten auf Samsung Smart TVs abspielen. Samsung Smart TVs 2019 sind mit Amazon Alexa und Google Assistant kompatibel. Konsumenten können ihren Fernseher über einen einfachen Sprachbefehl ein- und ausschalten oder die Lautstärke regeln.

Source: Samsung

Im so genannten "Ambient Mode" können die QLED TVs von Samsung nützliche Informationen wie Zeit, Wetter und aktuelle Nachrichten oder persönliche Inhalte wie Fotos anzeigen. Unterschiedlichste dekorative Motive erlauben es, die Atmosphäre im Wohnzimmer nach den eigenen Wünschen zu gestalten. Nutzer können das gewählte Design auch mit Musik verknüpfen, wenn der TV nicht genutzt wird. Ein integrierter Lichtsteuersensor sorgt automatisch für die zur Umgebung passende Helligkeit und minimiert den Stromverbrauch.

Mit Material von

Samsung